Inken & Christian

Heiraten über Umwege

Dass es vielleicht erst beim zweiten Anlauf klappt, zeigen Inken und Christian, die wir am Anfang der Hochzeitssaison fotografisch begleitet haben. Denn für Beide ist es die zweite Hochzeit. Kennen tun sie sich schon lange doch manchmal muss das Leben erst ein paar Schleifen machen. Dass es trotzdem eine emotionale und tolle Hochzeit wird, stand dabei nie in Frage.

Wir haben Inken und Christian schon morgens bei der standesamtlichen Trauung begleitet. Beide kamen mit einem knallroten Fiat 500. Im Anschluss zu der Trauung gab es einen kurzen Sektempfang bis es dann wider mit dem roten Flitzer zu Inken und Christian nach Hause ging. Während Christian seinem Sohn in den Anzug half, machte sich parallel dazu Inken mit den Töchtern im naheliegenden Hotel für die Freie Trauung fertig.