MENÜ
W

Wir kennen unser Paar Alina und Hendrik bereits von ihrer standesamtlichen Hochzeit im Mai 2019 und haben uns umso mehr darüber gefreut, auch ihre kirchliche Trauung zu begleiten.

Einen Monat später war es so weit. Es ist Samstag, der 29. Juni und eine bombastische Wettervorhersage liegt in der Luft. Der große Tag kann kommen. Super entspannt haben die beiden mit einem klassischen Getting Ready gestartet. Nachdem Hendrik von seinem Trauzeugen eingesammelt wurde, hatte Alina die rustikale Hochzeitsuite mit ihrer besten Freundin für sich alleine. Diese ist nicht nur ebenfalls ihre Trauzeugin, sondern von Beruf her professionelle Hair & Make-Up Artistin, sodass dem atemberaubenden Look unserer Braut absolut nichts mehr im Wege steht. Im Handumdrehen wurden in geselliger Runde eine lockere Hochsteckfrisur und ein glamouröses Make-Up gezaubert. Alina strahlt in einem wunderschönen Brautkleid im Fit & Flair Stil mit toller grober Spitze und langem Schleier. Ihren tiefen Rückenausschnitt ziert eine dezente dekorative Knopfleiste. Abgerundet wurde das Outfit unserer wunderschönen Braut durch einen eleganten luftigen Schleier.

Knapp zwei Stunden später begeben wir uns auf den Weg zur St. Cosmas & Damian Kirche Richtung Erkelenz, wo Hendrik schon gespannt auf seine große Liebe wartet. Begleitet wurde unsere Braut auf dem Weg zum Altar ganz standesgemäß von ihrem Papa. Nach der Trauung haben sich Familie und Freunde draußen vor der Treppe versammelt und erwarten das frisch vermählte Brautpaar. Jubelnd werden die beiden mit einem Meer aus Rosenblättern und Luftblasen begrüßt und gefeiert. Als wäre dieser Tag mit 36 Grad und einem Haufen Emotionen nicht ohnehin warm genug, heizen die Freunde unseres Brautpaares nach der Trauung noch einmal richtig ein und fordern die eine oder andere Schweißperle. Hendriks Kollegen von der Feuerwehr haben stehen samt Feuerwehrschlauch Spalier. Am Ende des Ganges erwartet die beiden ein brennendes Holzhaus, welches es mit gemeinsamer Kraft zu Löschen gilt. Während Alina für die Zielgenauigkeit des Wasserstrahles zuständig ist, muss der arme Bräutigam mit aller Kraft den Löschvorgang ankurbeln und ordentlich auf die Pumpe drücken. Optisch gewinnt hier ganz klar das weibliche Geschlecht: in der einen Hand den Brautstrauß, in der anderen ganz lässig den Wasserschlauch.

Bevor die Hochzeitsgesellschaft auf den Weg zur Feier Location aufbricht, folgt eine Welle aus Glückwünschen, Küsschen und herzlichen Umarmungen. Auf Gut Hohenholz in Bedburg angekommen, lässt sich unschwer der super schöne Vintage-/ Boho-Stil der Hochzeit übersehen. Neben einem selbst gestalteten Willkommensschild aus Europaletten und hübschen Herzchen Fächern gegen die Hitze, ist diese Hochzeit durch und durch detailverliebt. Selbst die Erfrischungsgetränke aus der eisgekühlten Stahlschubkarre strahlen im angesagten Farbschema Pastellrosa und knalligem Rot. Nachdem die Gruppenfotos und einige Selfies inmitten der unglaublich idyllischen Kulisse im Kasten sind, wird das leckere Barbecue Buffet eröffnet und nach Herzenslust geschlemmt. Super schön: in der frühen Abendsonne werden ganz nach dem Motto „Love is in the air“ weiße Herzluftballons mit Wünschen an das Brautpaar in den Himmel gelassen. Ein weiteres Highlight am Abend ist ganz klar die Hochzeitstorte: ein vierstöckiger (!) Traum aus Beeren und heller Creme verpackt in einem Naked Cake lässt spätestens an dieser Stelle wirklich keine Wünsche mehr offen. Alina und Hendrik verzaubern ihre Liebsten mit einem romantischen Hochzeitstanz und läuten so offiziell die Party ein. Der restliche Abend ist geprägt von rührenden und emotionalen Reden, lustigen Gruppenspielen und einer Menge lachenden Gesichtern!

Liebe Alina, lieber Hendrik,

wir danken euch von Herzen für die doppelte Portion Vertrauen, die ihr in uns und unsere Arbeit gesteckt habt! Wir blicken zurück auf zwei wundervolle Tage, denen es an nichts mangelte. Ihr seid ein wirkliches Traumpaar und wir wünschen euch für eure Zukunft nur das Allerbeste!

Euer Team von Grubenglück

Location: https://www.guthohenholz.de/
Fotografie: https://grubenglueck.com/